Aktuelle Info

WIR SIND FÜR SIE DA.

Aktuelle Information - Stand 19.03.2020

  

Image
Corona5

Geschätzte Kundinnen und Kunden
 

Die Zeiten sind ausserordentlich: Am 16. März hat der Bundesrat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter
verschärft. Er stuft die Situation in der Schweiz neu als «ausserordentliche Lage» gemäss Epidemiengesetz ein.
Das bedeutet, dass alle Läden, Restaurants, Bars sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe bis am 19. April 2020 geschlossen
werden. Werkstätten für Transportmittel – wie wir eine sind – dürfen aber geöffnet bleiben.
 
Konkret heisst das für Sie:
 

Auch wenn wir unsere Verkaufsräumlichkeiten geschlossen haben, können Sie weiterhin Service-Termine bei uns vereinbaren.
Unsere Verantwortung für Ihre Mobilität nehmen wir selbstverständlich weiterhin wahr.

  • Sie können jederzeit telfonisch, persönlich oder online Service-Termine bei uns vereinbaren. (Hettenschwil / Windisch)
  • Wir sind dafür besorgt, dass alle vereinbarten Leistungen erbracht werden, etwa laufende
    Reparaturen oder Auslieferungen von Fahrzeugen.
  • Unser Verkaufsteam steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. Zugang zu unserem Verkaufsteam haben Sie entweder per
    Mail oder telefonisch. 
     

Wichtig ist uns dabei auch, dass wir bei unserer Arbeit konsequent die Regeln des Bundesamtes für Gesundheit beachten:
Das heisst, wir vermeiden alle unnötigen Kontakte, halten Abstand und befolgen die Hygienemassnahmen
(insbesondere Händewaschen und Verzicht aufs Händeschütteln).
Dies bedeutet auch automatisch, dass aktuell keine Probefahrten möglich sind. Ausserden erfolgt bei einer Fahrzeugübergabe
eine reine Schlüsselübergabe, die Fahrzeugeinweisung holen wir zu einem späteren Zeitpunkt nach.
 
Unser Betrieb ist dem nach bis auf Widerruf samstags ganzheitlich geschlossen.
 

Besten Dank für Ihr Verständnis - bewahren Sie Ihre Gesundheit.

Image
Corona3
Frage-/Antwort-Sektion (F.A.Q.)
Welche Massnahmen für den Schutz der Gesundheit haben Sie eingeführt?

Gesundheit hat Vorfahrt. Unsere Werkstatt ist bis auf Weiteres für Sie geöffnet und hat zu Ihrem Schutz eine Reihe von Massnahmen eingeführt:

  • Wir haben unsere Reinigungsintervalle erhöht.
  • Die Fahrzeuge werden mit Einwegschonern für die Sitze, Lenkräder und Ganghebel bestückt.
  • Alle Kontaktflächen am Fahrzeug sowie die Schlüssel werden vor Übergabe gründlich gereinigt und desinfiziert.
  • Für die Schlüsselübergabe stehen Tresore und Übergabetische mit Selbstbedienung zur Verfügung.
Ich habe in den nächsten Tage eine Fahrzeugübernahme. Was passiert jetzt?

Wir sind bemüht, alle Auslieferungen unter Berücksichtigung der Hygienevorgaben durchzuführen. Wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen und mit Ihnen einen Termin vereinbaren, respektive den bestehenden Termin bestätigen. Aktuell erfolgt allerdings eine reine Schlüsselübergabe – die Fahrzeugeinweisung werden wir mit Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Ich habe einen Fahrzeugschaden. Kann ich mein Fahrzeug in den Service bringen?

Ja, unsere bewährten Service- und Reparaturdienste bieten wir weiterhin an. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit uns – am besten über unser Online-
Buchungstool (Hettenschwil / Windisch). 

Natürlich auch Per Telefon oder Mail:
Service Hettenschwil: 056 268 00 70, kd@emmeneggerag.ch
Service Windisch: 056 460 00 70, kd-w@emmeneggerag.ch

Ich möchte meine Pneus/Räder wechseln. Ist dies noch möglich?

Ja, auch diesen Service bieten wir weiterhin an. Bitte vereinbaren Sie online einen Termin über unseren Radterminmanager.

Natürlich auch Per Telefon oder Mail:
Service Hettenschwil: 056 268 00 70, kd@emmeneggerag.ch
Service Windisch: 056 460 00 70, kd-w@emmeneggerag.ch

Ich möchte ein Fahrzeug kaufen.

Sie können jederzeit mit unserem Verkaufsteam in Kontakt treten. Wir beraten Sie, konfigurieren mit Ihnen die Fahrzeuge und erstellen die Angebote. Dies geschieht im direkten Austausch per Telefon oder auch per Mail.

Verkauf Hettenschwil: 056 268 00 72, vk@emmeneggerag.ch
Verkauf Windisch: 056 460 00 80, vk-w@emmeneggerag.ch

Ich möchte eine Probefahrt machen.

Probefahrten sind aktuell leider nicht möglich. Sie können uns Ihr Interesse aber gerne anmelden – wir kommen dann umgehend auf Sie zu, wenn sie wieder möglich sind.